Winter in Lermoos

Ski- und Snowboard
Lermoos ist ein ideales Skigebiet für Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen, mit seinen 15 Lift- und Seilbahnanlagen und 47 km Skipisten und Skirouten. Mit der „Top Snow Card“ können Carver und Boarder nicht nur alle Lifte der Zugspitz Arena benutzen (147 Pistenkilometer), sondern auch jene in Seefeld und in Garmisch.
Das Lermooser Skigebiet liegt zwischen 1.000 und 2.100 m Höhe und ermöglicht aufgrund der schneesicheren Hänge Skivergnügen von Dezember bis Mitte April. Beschneiungsanlagen garantieren Pistenschneesicherheit.
Mehr Information über folgende Themen finden Sie unter:
- Skischule www.skischule-lermoos.tirol
- Liftpass www.bergbahnen-langes.at
- Skiverleih www.sport-hofherr.at und www.sport-mader.at

Langlaufen
Bei Langläufern wird die Tiroler Zugspitz Arena als wahrer Geheimtipp gehandelt. Weit über 110 Loipenkilometer in verschiedenen Schwierigkeitsgraden führen durch bezaubernde Landschaften.

Wandern
Winterurlaub in der Tiroler Zugspitz Arena ist nicht ausschließlich Ski-Urlaub. Genießen Sie hier Schnee in allen Varianten! Unterwegs auf 60 Kilometern geräumten Winterwanderwegen.

Rodeln
- in Lermoos; täglich ab der Mittelstation
- in Ehrwald; 2x pro Woche am Abend

Eislaufen
Es gibt einen Eislaufplatz in Lermoos und einen in Ehrwald. Eislaufschuhe können im Sportgeschäft gemietet werden.

Pferdeschlittenfahrt
Die unberührte Mooslandschaft ein Traum in Weiß.
Finden Sie Ruhe und Erholung bei einer Pferdekutschenfahrt durch Tiefverschneite Winterlandschaften; unter der wärmenden Wintersonne, oder dem romantischen Mondlicht.